Free shipping on all orders over $100. Free returns on everything.  International shipping available. Please note: Due to COVID-19, shipping might take longer than expected.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Custom Gravel-Cross Tall Bike Profil für 6'6" Tall Rider

by Alex Sinanan |

Tags: tall guy health, tall guy leisure, tall men's clothing

Vorgeschichte

Ich hatte im Laufe der Jahre einige Rennräder. Auf der Straße zu fahren ist unglaublich. Ich liebe es zu spüren, wie sich jeder Energietropfen in Vorwärtsbewegung verwandelt. Es ist hypnotisch. Es ist überraschend und erstaunlich, wie viel Distanz man zurücklegen kann und wie viele Punkte in der eigenen Stadt vorher nur dunkle Punkte auf der Karte waren.

Ich habe auch vieles an Rennrädern gehasst. Die größeren Größen passen so schlecht zu großen Fahrern. Superschmale Hochdruckreifen beschweren sich schon beim kleinsten Hauch von Oberflächenfehlern, geschweige denn beim Fahren auf Schotter oder abseits eines Bordsteins. Die traditionelle Roadyismus-Liebe langer, mühsamer Plackereien, je unbequemer, desto besser. Obwohl nichts so unbequem ist wie die Stille im Aufzug, wenn sich Ihr mit Lycra überzogener Müll auf Augenhöhe von jemandem befindet.

Ich habe nur Mountainbikes. Ich wollte ein Fahrrad, um die Stadt zu erkunden, aber ich wollte kein Stadtrad. Ich wollte ein Fahrrad, das gelegentliche Besorgungen machen kann, aber ich wollte kein Hipster-Fixed-Gear-Fahrrad. Ich wusste auch, dass ich mich nicht für reinen Roadyismus interessierte. Ich wollte etwas anderes. Etwas Vielseitiges, das sowohl für schnelle Fahrten durch die Stadt als auch für ein paar große Meilen geeignet ist, wenn mir danach ist. Ich möchte in der Lage sein, Abenteuer von meiner Haustür aus zu erleben und bei Bedarf Parks und Schotterwege verbinden zu können.

Das erste Fahrrad, an das ich dachte, war das Rapture, ein preiswertes Singlespeed-Cyclocross-Fahrrad aus Stahl, das von den guten Leuten bei Transition Bikes in Bellingham hergestellt wurde. Singlespeed auf der Straße hat etwas Reines, also bin ich zum Transition HQ in Bellingham gegangen und habe einen ausprobiert. Ich liebte es und kaufte das allerletzte in XL.

Ich mochte das Rapture, aber es passte nicht gut, sein Stahlrohrsatz war von geringer Qualität und Singlespeeding erwies sich als interessant, aber es beschränkte mich auf das, was ich wirklich von dem Fahrrad wollte.

Die Entrückung war ein gutes Experiment, ein positiver Machbarkeitsnachweis.
Ich war an etwas dran: Es war Zeit für etwas Ähnliches, aber Besseres.

Ich habe das Internet nach Cyclocross-Rädern durchforstet, und Endurance-Rennräder und Gravel-Räder waren gerade in Mode gekommen. Es stellt sich heraus, dass Rennradunternehmen genauso wie Mountainbikeunternehmen große Menschen missachten. Ich bin immer wieder auf praktisch identische Fahrräder mit identischer Geometrie gestoßen, von denen keines für jemanden über 6'4" geeignet war.

Also nahm ich die Geometrie meiner Rapture und extrapolierte sie auf diesen maßgeschneiderten Titanrahmen, den ich mit Teilen meiner Wahl aufbaute.

 

Alex Sinanan tall road bike

 

Warum dieses Fahrrad?

Option 1. Fahrradhersteller sind noch nie einer großen Person begegnet.

Option 2. Fahrradhersteller erkennen, dass es nicht kosteneffektiv ist, die Geometrie für jede Größe anzupassen, da der Großteil der verkauften Fahrräder mittelgroß und groß ist. XS/S und XL+ können einfach mit schlecht passenden Fahrrädern auskommen, weil es für Fahrradhersteller eine Unannehmlichkeit ist, etwas anderes zu tun. Kleinere oder größere Fahrer sind umständlich.

Benutzerdefiniert war der einzige Weg.

 

Tall guy Alex Sinanan on tall bike

Rahmen und Gabel

  • Waltly Ti Custom-Titan-Straßen-/Schotter-/Cross-Rahmen 
    • 620 mm Oberrohr für einen kürzeren Vorbau
    • Viel Reifenfreiheit
    • 71' Lenkwinkel, 73' Sitzwinkel, wie ein Mountainbike von 1992
    • Rocker-Aussetzer, damit ich es Singlespeed fahren konnte
  • Whiskey #9 Carbongabel, 15 mm Steckachs-Ausfallenden
  • Hylex hydraulische Singlespeed-kompatible Scheibenbremsen
  • SRAM X01 11-Gang-Antriebsstrang
  • Spank Vibrocore 46 cm Rennlenker. Es ist nicht die breiteste Leiste der Welt, aber sie bietet immer noch genügend Freiraum im Verkehr und hat diese superbreiten Plattformen an den oberen Enden.
  • Tasis Fat Wrap - das absolut dickste Lenkerband, das ich finden konnte, hergestellt von einem Mann in Vancouver!

    Road bike bars for a tall bike

    Warum das gut ist

    • Es ist lang genug 
    • Das Steuerrohr ist groß genug, um nicht mehr als ein paar Distanzstücke verwenden zu müssen
    • Eine etwas längere hintere Mitte als der Durchschnitt und ein steiler Sitzwinkel bedeuten, dass ich auf jedem Terrain ausbalanciert bin
    • Titan bietet ein großartiges nachgiebiges Fahrverhalten und die Rohrdurchmesser und Wandstärken sind ausreichend, um eine gute Torsionssteifigkeit zu bieten
    • Großartige Leistung im Gelände, aber immer noch schneller AF auf der Straße
    • Es ist schön XXL-Räder sind meistens unnötig hässlich. Fahrräder sollten eine perfekte Mischung aus Form und Funktion sein.

     

     

    .