Free shipping on all orders over $100. Free returns on everything.  International shipping available. Please note: Due to COVID-19, shipping might take longer than expected.

Einkaufswagen

Ihr Einkaufswagen ist leer

Einkauf fortfahren

Navas Tall Man Profil: Brian Prince, Schauspieler, Künstler und Sportler

by Alex Sinanan |

Tags: tall guy health, tall men's clothing, tall people

Lernen Sie einen unserer Navas-Botschafter kennen!

Brian Prince steht für ehrliches Leben, mutiges Handeln und verletzliche Kommunikation.

Erzählen Sie uns in <200 Wörtern von sich

Ich bin mir nicht sicher, wie ich mich anders als einen kreativen Geschichtenerzähler und einen alternativen Sportler beschreiben soll. Ich habe die meiste Zeit meines Lebens damit verbracht, Bilder von Charakteren in meinem Kopf zu zeichnen, und indem ich einfach der guten Stimmung folgte, fand ich das Geschichtenerzählen irgendwie als meine Hauptberufung. Nach meinen Teenager-Wachstumsschüben hatte ich eine schreckliche Koordination, aber als ich meine eigenen Bewegungen meistern wollte, fand ich Parkour. Die Leute sagten, es wäre wegen meiner Größe nichts für mich, aber 11 Jahre später ist es nicht nur meine Lieblingsbeschäftigung, es hat mir Arbeit, Gemeinschaft und lebenslange Erfahrungen gebracht.

Als flinker Riese, der zur gleichen Zeit wie die Filmindustrie in Atlanta, GA, auftauchte, fand ich glücklicherweise Arbeit als Stuntdarsteller für Film und Fernsehen. Ich hatte die Gelegenheit, in Produktionen wie „The Walking Dead“ und „Black Panther“ mitzuwirken. 2016 hatte ich ein lebensveränderndes Vorsprechen, das mich 2018 in dem Film „The Predator“ landete, in dem ich „The Predator“ selbst spielte. Um ehrlich zu sein, ich habe keine Ahnung, was ich tue. Ich folge einfach diesem Gefühl, das ich bekomme, wenn etwas Freude auslöst. Ich empfehle es nicht unbedingt jedem, aber für mich hat es bisher ziemlich gut funktioniert.

Wie groß sind Sie?

6' 10" (208cm)


Wie hat es Ihr Leben beeinflusst, groß zu sein? Was ist eine Ihrer größten Herausforderungen?

Ein Wort, Erwartung. Die Leute lieben es, mich anzusehen und innerhalb von 5 Sekunden zu entscheiden, wer ich sein soll, und sie liegen normalerweise falsch. Ich habe mein ganzes Leben damit verbracht, Leute versehentlich zu enttäuschen, wenn sie herausfinden, dass ich kein NBA-Star bin. Ich denke, das hat dazu geführt, dass ich nur Dinge verfolgt habe, für die ich eine Leidenschaft habe, um zu beweisen, dass ich nicht in eine mir aufgezwungene Form passen muss. Ich hatte nicht erwartet, dass meine Leidenschaften irgendwohin gehen würden, aber jetzt, wo sie es getan haben, möchte ich nichts weiter, als anderen zu zeigen, dass sie, wenn sie die Privilegien haben, sich nicht von der Gesellschaft diktieren lassen müssen, wie sie ihr Leben zu leben haben. Meiner Meinung nach sind wir es denen schuldig, die keine andere Wahl haben, wenn möglich unser bestes Leben zu führen ... Ich helfe auch gerne, Lebensmittel aus dem Hochregal zu holen, für Menschen, die sie nicht erreichen können. Das ist ehrlich gesagt einer meiner Lieblingsmomente.

Was machst du und warum machst du es auf die harte/selbstgemachte Art und Weise?

Ich löse Probleme vor mir; ob es eine Geschichte, ein Kunstwerk, eine Parkour-Challenge, der Job, den ich will, oder der Umzug in eine neue Stadt ist. Ich mag es nicht unbedingt, Schwierigkeiten zu verherrlichen, denn wenn etwas leicht gemacht werden kann, sollte es meiner Meinung nach auch sein, aber meiner Erfahrung nach ist nichts, was es wert ist, erreicht zu werden, jemals einfach. Es scheint, dass viele Menschen davon überzeugt sind, dass es sich nicht lohnt, darauf hinzuarbeiten, wenn etwas schwer ist, aber ich möchte andere dazu inspirieren, harte Arbeit nicht nur zu erwarten, sondern sie als universelle Konstante anzunehmen.

 Brian Prince bouldering in mens tall tee by Navas Lab Apparel
Was sind Ihre langfristigen Ziele?

Das einzige langfristige Ziel, das ich habe, ist die Fertigstellung der Graphic Novel, die ich schreibe und illustriere. Es ist ein Projekt, an dem ich seit dem College arbeite, und jetzt, wo ich die Unterstützung eines Verlags habe, bin ich dankbar dafür sagen, dass es die Hauptarbeit ist, um die ich meine Tage gestalte

Ich bin mir nicht sicher, ob es als Ziel zählt, aber ich konzentriere mich dieses Jahr sehr darauf, mehr Zeit für eine Partnerbeziehung zu haben. Ich habe schon immer Liebe für kreative Arbeit beiseite gelegt, aber jetzt, wo ich etwas Zeit habe, um langsamer zu werden, würde ich gerne eine gute Person mit ähnlichen Werten finden, mit der ich diese Zeit teilen kann.

Abgesehen davon glaube ich absichtlich nicht mehr daran, langfristige Ziele zu setzen. Ich versuche stattdessen, tägliche/wöchentliche Systeme zu etablieren, die konsistente Gewohnheiten schaffen (Morgenroutine, Zeichnen, Lebensverwaltung, Training, Freizeit usw.). Früher habe ich mir viele langfristige Ziele gesetzt, aber mir ist aufgefallen, dass ich mich von dem Vorhaben überwältigt fühlte oder mich so sehr auf das anfängliche Ziel festgelegt hatte, dass ich Gelegenheiten verpasste, mich zu verändern, wenn sich etwas organisch zu einem veränderte Version, die für mich besser sein könnte. Zum Beispiel Malerei als Hauptfach, nur um Ihre Liebe zur Poesie oder sogar zum Finanzwesen zu verwirklichen. Viele der Gelegenheiten, die ich hatte, ergaben sich aus diesem Grund, und ich versuche, mir dieser Tage bewusster zu sein.

Was hast du vor?

Abgesehen von meiner Graphic Novel, die 2022 veröffentlicht werden soll, werde ich in der Pilotfolge von „Lovecraft Country“ auf HBO eine Kreatur per Motion Capture spielen. Begeistert zu sehen, wie das herauskam.

Was bedeutet "nicht schlecht für einen Menschen" für Sie?

Als ich das zum ersten Mal hörte, hielt ich es für eine Art optimistischen Sarkasmus. Wie ein Fantasy-Krieger, der gerade ein Monster besiegt hat. Ein Monster, das nicht glaubte, dass es von einem „schwachen Menschen“ erobert werden könnte. Ich denke, Menschen werden oft unterschätzt, und zwar nicht einmal von Monstern, sondern von Menschen selbst. Wir sind davon überzeugt, dass wir schwach, einfach und unkreativ sind. Aber nachdem ich über ein Jahrzehnt Parkour gemacht habe, habe ich nicht nur einige grenzwertige übernatürliche Menschen getroffen, ich strebe danach, einer zu werden. Bei 6’ 10”, 220lbs Wenn ich durch die Luft schnippe, durchbricht das manchmal die Vorstellung der Leute von dem, was möglich ist. Ich möchte, dass die Menschen (insbesondere Kinder) wissen, dass wir zu so viel mehr fähig sind, als wir oft annehmen.

Haben Sie ein Lieblingsprodukt von Navas und warum?

Mein derzeitiges Lieblingsprodukt von Navas ist das Crowe Tencel Tall Tall T-Shirt. Ich liebe das Gefühl eines T-Shirts, das nicht nur bequem ist, sondern auch gut aussieht. Als großer Typ bin ich daran gewöhnt, dass Hemden im Vergleich zu meinen riesigen Beinen zu kurz aussehen, aber dieses Hemd ist perfekt. Es hat auch einige Komplimente erhalten. Ich plane auf jeden Fall, mehr davon zu kaufen, wenn das Wetter wärmer wird. Ich habe auch das Mac Langarm-Crew das einen überraschend reichhaltigen Stoff und eine tolle Ärmellänge hat.

Was ist Ihr Lieblingsessen, um satt zu bleiben?

Ich bin ehrlich, ich verbringe nicht viel Zeit in der Küche. Dies hat in der Vergangenheit zu einigen schlechten finanziellen Essgewohnheiten geführt, aber heutzutage habe ich einfache Wege gefunden, mehr zu Hause zu essen und dabei so gesund und kostengünstig wie möglich zu bleiben. Mein Lieblingsfrühstück ist HUEL. Ein einfacher pflanzlicher Shake, der alle Proteine ​​und Vitamine/Mineralstoffe enthält, die ich brauche. Meine Lieblingsmahlzeit ist eine einfache Schüssel Nudeln mit Spinat (oder anderem Gemüse), Hühnerwurst (oder anderem Protein) und Kimchi. Am liebsten lege ich die heißen Nudeln und das Fleisch auf den kalten Spinat und sehe zu, wie alles zusammensinkt, während der Spinat in der Schüssel gekocht wird.

Tall guy food from Brian Prince
Wie können wir mehr über Sie erfahren?

Website:  thebaprince.com
Parkour IG: @Talltrainings
Art IG: @Thebaprince
Twitter: @Thebaprince 
IMDB

.